Mustervertrag fmh

Seprio überprüfte und analysierte die Anbietervorschläge und entwickelte einen umfassenden “Äpfel-zu-Äpfel”-Vergleich. Nach der Bewertung von Vorschlägen und einer Vergleichszusammenfassung in Zusammenarbeit mit allen FMH-Stakeholdern folgten abschließende Verhandlungen. Seprio verwendete eine vorgefertigte Basislinie, die durch den zuvor abgeschlossenen Deal und aktuelle proprietäre Erkenntnisse über Marktdaten geschaffen wurde, um vorteilhafte Preise und Vertragsbestimmungen auszuhandeln. Beide Anbieter würdigten Seprios “harten, aber fairen” Verhandlungsansatz. Dieser Ansatz schafft einen Mehrwert, da er auch positive Beziehungen fördert und sicherstellt, dass die Anbieter auch in Zukunft wieder für das FMH-Geschäft kämpfen. Farmers Mutual Hail Insurance Company of Iowa (FMH), ein Versicherungsunternehmen, das amerikanischen Landwirten und ihren Familien Sicherheit bietet, ließ ihre Datenspeicherungaufwertung auf ein Paar Finalisten beschränken: ihren aktuellen Anbieter und einen anderen etablierten Anbieter. Sie beschlossen, Seprio zu engagieren, um die Vorschläge zu bewerten und bei den Verhandlungen zu helfen, wie sie es in der Vergangenheit mit großem Erfolg getan hatten. Analysieren und nutzen Sie konkurrierende Vorschläge von zwei großen Datenspeicheranbietern, um FMH das bestmögliche Angebot zu erhalten und Verhandlungen zu endgültigen Konditionen zu führen. Seprio war in der Lage, den ursprünglichen Vorschlag des Amtsinhabers um weitere 300.000 US-Dollar zu senken, was die Gesamtkosteneinsparungen beim Kauf auf fast 10.000.000 US-Dollar brachte. Von links nach rechts: Pat Boucher, Seprio Sr.

Verhandlungsführer und Kundenführer; Curtis Swain, FMH General Counsel; Randy Roth, Seprio-Präsident; und Larry Casey, FMH Sr. VP und CIO.